Sie sind hier: 

>> Kleintierpraxis  >> Vorsorge 

  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |

Vorsorge


Damit veranlassen wir, dass ihr Tier länger gesund bleibt und auch im Alter noch fit ist. Dazu gehören regelmässige Impfungen, jährliche Kontrolluntersuchungen (mit einer Impfung und Entwurmung kombiniert) und auch ein regelmässiger Alterscheque ab 8 bis 10 Jahren zur Früherkennung von Krankheiten. Bei unseren Haustieren laufen die Stoffwechselvorgänge schneller ab und je früher wir eine Diagnose stellen können, desto besser sind die Therapieaussichten.
Auch das Einsetzen von Mikrochips und Kastrationen gehört zu den Vorsorgemassnahmen.


Chip einsetzen
bei einer Katze
 
Eine nicht sehr glück-
liche Katze wird geimpft